Erfolg beim Ostsächsischen Chorwettbewerb 2016

Erfolg beim Ostsächsischen Chorwettbewerb 2016

Unsere erste Teilnahme an einem Chorwettbewerb überhaupt ist für den Chor am 11. Juni 2016 sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Beim Ostsächsischen Chorwettbewerb 2016 in der Lukaskirchgemeinde Dresden konnten wir uns über das beste Ergebnis der in der höchsten Leistungsklasse angetretenen Chöre freuen. Für 24,2 Punkte gab es das Prädikat "mit hervorrgendem Erfolg teilgenommen", das goldene Diplom und 500 Euro für die Chorkasse. Besonders groß war die Freude auch darüber, dass unser Chorleiter Peter Fanger zusätzlich mit einem von zwei Dirigentenpreisen ausgezeichnet wurde. Jetzt heißt es aber weiter fleißig sein und vielleicht nächstes Jahr beim Sächsischen Chorwettbewerb antreten. Doch bis dahin fließt noch eine Menge Wasser die Elbe runter und es stehen für uns in den kommenden Wochen und Monaten noch viele Herausforderungen an.

geschrieben am Sonntag, 12. Juni 2016


Beitrag teilen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok